Fotos online

So, nach einigen Hin und her sind die ersten Bilder online. Leider habe ich keine von den bambinis und den 3km Läufern machen können. Demnächst hat auch Alex von Heldenfoto die Bilder auf seiner Website. Da müsst ihr mal von Zeit zu Zeit gucken, obs schon online ist.

Janina und Thomas werden sicher auch noch Beiträge schreiben (Siegernamen, Spendeneinnahmen,etc.), wenn sie wieder unter den Lebenden weilen. Das waren turbulente Wochen für die Organisatoren.

Leider konnte Joshy Peters aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein. Wir wünschen auf diesem Wege gute Besserung. Vielleicht klappts ja im nächsten Jahr!

Toll, dass Tetje Mierendorf, Thomas Karallus und Nicolas König (genau, der aus den „Rettungsfliegern“) den Sternenlauf so tatkräftig unterstützt haben – wir hoffen, ihr hattet genausoviel Spaß wie wir!

Gruppenbild mit Dame

Kommentare sind deaktiviert.